Notar

Neben unserer anwaltlichen Tätigkeit, führen wir durch Herrn Egmont Bilzhause jr., der seit 1996 als Notar zugelassen ist, auch alle Notariatsvorgänge aus.

 

Die Haupttätigkeit eines Notars ist die Betreuung bei schwierigen und folgenreichen Rechtsgeschäften, wie zum Beispiel bei der Erstellung von Testamenten, Eheverträgen oder die Durchführung von Immobilienkäufen. Der Notar ist unparteiisch und trifft daher keine Streitentscheidungen zwischen den Beteiligten.

 

Neben der Beratung übernimmt der Notar auch die gesamte Abwicklung des Geschäfts, etwa durch Einreichung von Anträgen beim Grundbuchamt oder Vornahme von Handelsregister-Anmeldungen, etc.

 

Haupttätigkeitsfelder sind: 

 

  • Grundstücksrecht (z.B. Grundstücksübertragungen, Grunddienstbarkeiten, Grundpfandrechte).
  • Erbrecht (Beurkundung von Testamenten, Erbverträgen, Erbscheinsanträgen etc.).
  • Familienrecht (Eheverträge, Vorsorgevollmachten, Erklärungen im Kindschaftsrecht, z. B. Vaterschaftsanerkennungen, Unterhaltsverpflichtungen).
  • Gesellschaftsrecht (Gründungen von GmbHs und Aktiengesellschaften, Umwandlungen, Satzungsänderungen, Handels- und Vereinsregisteranmeldungen, auch für Zweigniederlassungen von Gesellschaften nach ausländischem Recht (z. B. wie bei der englischen Ltd. (Limited)).
  • Beglaubigung von Unterschriften.